Fehler: Textbaustein darf sich nicht selbst aufrufen!
TarmstedterHeimatfreunde e.V.

Erntefest 2019

Die Ergebnisse ihrer monatelangen Arbeit präsentierten Erika Bösch und eine Gruppe von Kindern auf diesem Erntefest. Die Kinder gingen der Frage nach, ob das Gemüse aus der Dose kommt oder auf Bäumen wächst?

Hierfür pflanzten und säten sie unter Anleitung von Erika auf dem von Peter Schlohen kostenlos zur Verfügung gestellten Gartenland unterschiedliche Gemüsesorten an. Die Teilnahme bedeutete auch, dass die Kinder in dieser Zeit die anfallende Gartenarbeit zu bewältigen hatten. Der Zeitraum dieser Aktion erstreckte sich von April bis Oktober 2019, also von der Aussaat bis zur Ernte.

Mit großem Eifer wurden die anfallenden Arbeiten begonnen, wobei das Unkrautjäten nicht zu den gerne ausgeübten Tätigkeiten zählte. Aber Erika gelang es immer wieder, die Kinder auch für diese Tätigkeit zu motivieren, damit anschließend geerntet werden konnte. Das großartige Ergebnis dieser umfangreichen Arbeit wurde dann unter anderem auf dem für das Erntefest geschmückten Erntewagen der Tarmstedter Heimatfreunde präsentiert. Das Ergebnis dieses Engagements konnte sich sehen lassen.

In der Gruppe der „Kindererntewagen“ belegte der Wagen der Tarmstedter Heimatfreunde den ersten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Mit großem Einsatz unterstützte auch diesmal wieder Wilfried Ernst die Teilnahme der Heimatfreunde an diesem Umzug.

Ein weiterer Dank gilt Günter Witten, der mit seinem nostalgischen Trecker diesen prachtvoll geschmückten Erntewagen zog.

⇑ Zum Seitenanfang

Alle Rechte bei © Tarmstedter Heimatfreunde e.V.

Website by www.jobimedia.de
CMS-Version 2019.11.25.1